BMW C1 Garantieverlängerung

Eine gute Versicherung !!

Eine gute Versicherung für das, was nicht passieren sollte, ein außerplanmäßiger Defekt am C1. Was dann, wenn die Garantiezeit bereits abgelaufen ist? Da hilft dann nur auf Kulanz hoffen. BMW ist kulant, aber eine Eigenbeteiligung für die genutzte Zeit ist in der Regel doch fällig.

Aber, hiefür gibt es eine Lösung. BMW bietet über seine Niederlassungen in Zusammenarbeit mir CarGarantie eine Verlängerung der Garantie um zwei bzw. ein Jahr(e) an. Die Kosten hierfür betragen Euro 197,99 (2 Jahre, Stand Mai 2002). Somit ist man rundherum gegen Schäden finanziell abgesichert. Natürlich beinhaltet die Garantie keine Verschleißteile oder Unfälle. Die vorgeschriebenen Inspektionen müssen von BMW durchgeführt werden.

Bei den Reparaturpreisen eines solchen HighTech-Produktes lohnt sich diese relativ geringe Ausgabe für die Garantieverlängerung sicherlich.

Wichtig: Eine Verlängerung ist nur möglich, so lange sich das Fahrzeug noch in der regulären Werksgarantie befindet.

Ablauf:

  • Auf zum BMW Partner (Hier, BMW Motorradzentrum Hamburg)
  • Antrag abfordern und 12 oder 24 Monate festlegen
  • Rechnung bezahlen
  • das war’s

Vorher wird der C1 noch einmal gründlich von BMW überprüft um eventuelle Schäden im Rahmen der regulären Garantie abzuwickeln. Die Garantieverlängerung tritt dann mit dem Ablauf der regulären Garantie inkraft.

Wenn bei mir ein Garantiefall eintritt, werde ich hier berichten

Ich würde mich über Rückantworten freuen.  Auch sind Kommentare im Gästebuch gerne willkommen